Ton-Granulat für Kakteen & Sukkulenten

0,00 *

Ton-Granulat für Kakteen und Sukkulenten ist eine gute Alternative zu normaler Pflanzenerde. Du kannst das Substrat als 100-prozentigen Ersatz für die Erde verwenden. Ein gutes Substrat enthält gebrochenen Blähton und Lava, was für Kakteen und Sukkulenten genau richtig ist, um ihr Wachstum zu optimieren.

Der Vorteil des Ton-Granulats ist die dosierte Abgabe von Wasser und Nährstoffen in Abhängigkeit des Pflanzenbedarfs. Die Folge ist kräftiges Wachstum und eine bessere Gesundheit der Pflanzen.

Ein weiterer Vorteil vom Ton-Granulat für Kakteen und Pflanzen ist die bessere Belüftung der Wurzeln im Vergleich zu normaler Erde. Dies hat seinen Grund in der lockeren Struktur des Granulats. Das Umtopfen damit ist denkbar einfach: Fülle den Topf mit ca. 1/3 Substrat, setze dann die Pflanze ein und fülle dann den Rest des Topfes auf.

Ton-Granulat ist leicht und geruchsneutral und fördert die Sauerstoffversorgung der Pflanzen. So kann man auch Staunässe und Wurzelfäulnis besser vermeiden.

Geliefert wird Ton-Granulat meistens im Beutel, welcher das Spezial-Substrat für Kakteen und Sukkulenten enthält.

Schlagwort:

Beschreibung

Ton-Granulat für Kakteen & Sukkulenten ist die ideale Alternative zu gewöhnlicher Kakteenerde. Du kannst die Erde zu 100 Prozent durch das Granulat ersetzen. Das Spezial-Substrat besteht aus Lava und gebrochenem Blähton.  Es ist leicht und geruchsneutral und hilft bei der Sauerstoffversorgung der Pflanzen. Aufgrund seiner lockeren Struktur kann man damit die Wahrscheinlichkeit für Staunässe und Wurzelfäulnis reduzieren.

Ton-Granulat für Kakteen & Sukkulenten speichert Wasser und Nährstoffe und gibt es in dem Maße wieder ab, wie es die Pflanzen benötigen. So wird das Wachstum gesteigert und die Pflanzen werden robuster und gesünder. Auch wenn Du Kakteen und Sukkulenten vermehren möchtest, ist das Substrat ein gute Alternative zu herkömmlicher Blumenerde, da die Stecklinge nicht so leicht anfangen, zu schimmeln.

Das Umtopfen mit einem Kakteen-Substrat ist ganz einfach: Gebe dafür so viel in einen Topf, dass er zu ungefähr einem Drittel gefüllt ist. Dann setzt Du die Pflanze ein und füllst den Topf anschließend vollständig auf. Im Idealfall verwendest Du das Ton-Granulat in Kombination mit einem Gießanzeiger. Durch ihn kannst Du besser einschätzen, wann Du wieder Wasser geben solltest.

Wenn Du willst, kannst Du mit Ton-Granulat auch herkömmliche Erde auflockern, um das Wachstum Deiner Kakteen zu optimieren.

Vorteile von Ton-Granulat für Kakteen

  • Sehr leicht und außerdem geruchsneutral
  • Speichert Wasser und Nährstoffe
  • Guter Ersatz für Blumenerde
  • Gibt Wasser und Nährstoffe gezielt wieder ab
  • Versorgt die Pflanze mit Sauerstoff
  • Hohe Lebensdauer
  • Hilft dabei, Staunässe zu vermeiden

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ton-Granulat für Kakteen & Sukkulenten“

Das könnte dir auch gefallen …

plantsgeek.de