Home / Pilzsubstrat

Pilzsubstrat kaufen bei PlantsGeek!

Pilzsubstrat kaufen

Wenn du Pilzsubstrat kaufen willst, bist du bei PlantsGeek an der richtigen Adresse. Egal, ob du befruchtetes Substrat oder eine sterile Pilzsubstrat-Mischung kaufen möchtest – bei uns wirst du garantiert fĂĽndig. Dein Pilzsubstrat kommt im praktischen Mikrofilterbeutel. Je nach Sorte solltest du das durchwachsene Substrat entweder aus dem Beutel nehmen oder von auĂźen ein paar Schnitte vornehmen. Letzteres trifft insbesondere fĂĽr Sorten wie Rosenseitling oder Zitronenseitling zu. Weiter unten gehen wir noch detaillierter auf das Thema ein. Wenn die Pilze nicht gleich fruchten, kannst du einfach einen Kälteschock durchfĂĽhren; z. B. 12 bis 24 Stunden in den KĂĽhlschrank. 

Pilzsubstrat kaufen: unsere Pilzsubstrat-Mischungen

Angebot!
Bald wieder lieferbar

Shiitake-Zuchtset

6,25  5,75  / l

11,49 

Mehrwertsteuer wird nicht erhoben, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Tage
Bald wieder lieferbar

Steriles Pilzsubstrat

4,50  / l

8,99 

Mehrwertsteuer wird nicht erhoben, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Tage
Angebot!
Bald wieder lieferbar

Austernpilze Zuchtset

6,25  5,75  / l

11,49 

Mehrwertsteuer wird nicht erhoben, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Tage
Bald wieder lieferbar
12,49 

Mehrwertsteuer wird nicht erhoben, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Tage
Bald wieder lieferbar
14,99 

Mehrwertsteuer wird nicht erhoben, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Tage
Bald wieder lieferbar

Rosenseitling-Zuchtset

5,75  / l

11,49 

Mehrwertsteuer wird nicht erhoben, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Tage
Angebot!
Bald wieder lieferbar

Zitronenseitlinge-Zuchtset

6,25  5,75  / l

11,49 

Mehrwertsteuer wird nicht erhoben, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Tage

Tipp: Mit einem Balkon-Gewächshaus kannst du dir ein Pilzgewächshaus anschaffen. Achte darauf, dass genügend Luftaustausch stattfinden kann, weil die Pilze Sauerstoff benötigen. Für die Luftfeuchtigkeit kannst du eine Schale mit Tongranulat befüllen, in die du Wasser gibst. Fertig ist dein Pilzgewächshaus und du kannst Pilze züchten.

Pilzsubstrat kaufen: Zusammensetzung

Bei der Herstellung des Substrates verwenden wir eine spezielle Mischung aus diversen Holzanteilen (Sägespäne und Hackschnitzel aus Hartholz), Weizenkleie und Weizenstroh. Die Zusammensetzung zielt darauf ab, dass das Myzel das Substrat schnell durchwachsen kann und die Pilze später ein gutes Wachstum haben. So sorgen die feineren Anteile wie Sägespäne und Stroh für eine schnelle Besiedlung des Substrats durch das Myzel. Die Hackschnitzel unterstützen ein stärkeres Wachstum der Pilze.

Für die Stabilisierung des ph-Wertes fügen wir Kalk und Gips hinzu, was auch wertvolle Mineralien liefert. Dadurch lässt sich das Risiko von Kontamination vermindern und das spätere Wachstum optimieren.

Das Substrat enthält also alles, was du zur Zucht deiner Gourmet-Pilze benötigst. Das sterile Substrat wurde selbstverständlich gründlich sterilisiert. Bei internen Tests hält es sich ungeöffnet mindestens 2 Monate lang.

Pilz-Substratmischung kaufen: Ernte

Je nachdem, wie die äuĂźeren Bedingungen sind, kannst du auch problemlos mehrmals ernten. Mitunter treiben die Pilze nach einiger Zeit ganz von selbst wieder aus. Du kannst aber auch ein wenig nachhelfen. HierfĂĽr solltest du das Substrat nach der Ernte erst einmal eine Zeit lang ruhen lassen. Dann kannst du es wieder reaktivieren und erneut ernten. DafĂĽr kannst du es beispielsweise ĂĽber Nacht in Wasser einlegen. Insbesondere bei Seitlings-Sorten funktioniert diese Methode einwandfrei. 

Pilzsubstrat kaufen: Temperatur-AnsprĂĽche beachten

Wenn du Pilzsubstrat kaufen willst, solltest du an die aktuelle Jahreszeit denken und welche Temperaturen du den Pilzen anbieten kannst. Wenn du keine kühlen Keller hast, solltest du dementsprechend im Sommer eher auf wärmeliebende Sorten zurückgreifen, wie etwa Rosenseitling (Pleurotus djamor) oder auch Zitronen-Seitling (Pleurotus citrinopileatus). Bei niedrigeren Temperaturen bieten sich Kräuterseitlinge oder Austernseitlinge an.

Pilzsubstrat kaufen Lungenseitlinge

Pilzzucht-Kit kaufen: Verwendung

Wie bereits erwähnt, kommt es bei der Verwendung deines Pilzzucht-Kits darauf an, um welche Sorte es sich handelt. Hast du beispielsweise ein Rosenseitling-Zuchtset gekauft, dann nimmst du das Substrat nicht aus dem Beutel heraus. Stattdessen schneidest du den Beutel mit einem scharfen Messer ein paar Mal an den Seiten ein. So kannst du das natĂĽrliche Wachstum des Rosenseitlings nachstellen. In der Natur wächst er nämlich an Baumstämmen und muss seinen Weg durch die Rinde finden. Die Pilze wachsen dann an den Einschnitten heraus und bilden BĂĽschel. Diese kannst du dann einfach mit einer Drehbewegung abnehmen. 

Shiitake Pilzzucht Substrat kaufen: Verwendung

Wenn du Pilzsubstrat kaufen willst, mit dem du Shiitake züchten kannst, dann ist die Vorgehensweise anders als bei Seitlingssorten. In diesem Fall nimmst du den Substratblock aus dem Beutel heraus und legst ihn auf eine flache Unterlage. Um das Wachstum zusätzlich zu stimulieren, kannst du noch ein paar Mal mit der flachen Hand auf den Substratblock darauf klopfen. So kannst du die Prozesse in der Natur simulieren. Die Pilze kannst du später einfach mit den Händen abernten oder du schneidest sie mit einer Schere ab.